• Tierisch gesund

Tierisch gesund – Alles für die Gesundheit und die Pflege Ihres Tieres

FÜR EINE NATÜRLICHE TIERGESUNDHEIT.

Chemiefrei! Schonend! Nachhaltig!

Gesundheit ist auch für unsere tierischen Freunde von großer Bedeutung! Viele Tiere brauchen zusätzliche Vitamine und Spurenelemente, um Knochen und Gelenke, Fell und Haut fit und schön zu halten. Natürliche Produkte zum Schutz vor Plagegeistern, als auch zur Pflege von Fell und Federkleid unterstützen die Vitalität.

Natürlich haben auch unsere Haustiere mal das ein oder andere Wehwehchen. Zusätzlich zu einer tierärztlichen Therapie kann die Heilung oftmals mit biologischen Mitteln sanft unterstützt werden.

Als Spezialisten für Naturheilverfahren legen wir großen Wert auf natürliche und schonende Therapeutika, auch bei Hund, Katze & Co.

Mit unserem umfassenden Sortiment ist Ihr tierischer Hausgenosse bei uns in den besten Händen. Selbstverständlich müssen auch die Produkte aus diesem Sortiment die höchsten Qualitätsansprüche erfüllen und dem naturheilkundlichen Prinzip folgen.

Damit sich Ihr Tier rundum wohl fühlt.

Tierarzneimittel, Pflegeprodukte und Ergänzungsfutter auf höchstem Niveau:

  • Homöopathika, Schüßler-Salze und Bach-Blüten - Für eine natürliche, schonende und ganzheitliche Gesundheit des Tieres.
  • Kerngesunde Nahrungsergänzung - für Hunde, Katzen, Vögel, Nager und Pferde. Aus natürlichen Rohstoffen in Lebensmittelqualität, frei von künstlichen Konservierungsstoffen
  • Wirkungsvolle Produkte zur Vorbeugung und Bekämpfung von Plagegeistern ohne Chemie - gegen Flöhe, Zecken, Milben, Kriebelmücken, Haarlinge, Bremsen.
  • Natürliche Pflegeprodukte - ohne chemische Wirkstoffe, effektiv und einfach in der Anwendung. Unbedenklich für Mensch und Tier.
  • Natürliche Mittel zur Behandlung und Vorbeugung Ihres Lieblings von Wurmbefall - schnell, sanft, effektiv

Auf den Zahn gefühlt

Viele Hunde leiden unter Zahnbelag und haben übelriechenden Atem. Neben genetischen Faktoren, wie Speichelzusammensetzung und Kopfform ist oftmals eine nicht hundgerechte Ernährung Ursache für Zahnprobleme. Vor allem Getreide- und zuckerhaltiges Futter begünstigen die Entstehung von Zahnstein sowie unangenehmen Maulgeruch. Daraus können auch chronische Entzündungen entstehen, die das Immunsystem schwächen und für Infektionen anfällig machen.

Der Hund- ein reiner Fleischfresser?

Wie auch der Wolf, ist der Hund kein reiner Fleischfresser! Deren Verdauungssystem ist zwar auf einen hohen tierischen Anteil eingestellt, jedoch dürfen pflanzliche Komponenten wie Gemüse, Obst, Kräuter, Beeren und Wurzeln nicht fehlen. Getreide ist in der Hundeernährung nicht empfehlenswert, da diese Blähungen, Magenschmerzen, Erbrechen sowie Hautprobleme verursachen können. Zudem begünstigt der hohe Kohlenhydratanteil von Getreide die Bildung von Zahnstein.

Zahnstein und Mundgeruch vorbeugen

  • Rohe Rinderknochen oder Kauartikel wie Ochsenziemer anbieten
  • Regelmäßiges Zähneputzen hilft Plaque vorbeugen
  • Futter ohne Getreide- und Zuckerzusatz bevorzugen

Noch ein Tipp!

Tennisbälle sind als Spielzeug nicht geeignet, da die raue Oberfläche zum Abrieb des Zahnschmelzes führt!

Canis Plus Zahnpflege

Angenehm riechende Ölmischung zur Aufweichung und Entfernung des Zahnbelags. Die antibakteriell wirkenden ätherischen Öle hemmen Keime und fördern eine gesunde Maulschleimhaut mit frischem Atem. Mit praktischem Zahnputzfingerling.

30 ml = 12,70 Euro

Ascodent Plus

Enthält Konzentrate aus Traubenkernen, die reich an wertvollen Pflanzenstoffen sind. Myrrhe und Nelke pflegen mit ihren entzündungshemmenden Eigenschaften das Zahnfleisch und verhindern unangenehmen Maulgeruch.

5o g = 14,00 Euro

Hitzetipps für Hunde

Der Boxer Eras unserer Mitarbeiterin Johanna hat für alle Frauchen und Herrchen von Vierbeinern ein paar coole Tipps für die heiße Jahreszeit bereit!