• Fachseminare

SEMINARTERMINE 2019 - FACHSEMINAR 3

Die Nebenniere - Taktgeber unseres Lebens

Die kleinen Nebennieren müssen Großes leisten in unserer hektischen Zeit, in der Erschöpfungserkrankungen auf dem Vormarsch sind. Der Bedarf an ganzheitlichen Therapiekonzepten aus Heilpflanzen, Mikronährstoffen und bioidentischen Hormonen ist größer denn je. Wir beschäftigen uns im Fachseminar 3 intensiv mit dem Stoffwechsel, den Aufgaben, den häufigsten Erkrankungsbildern, sowie mit den komplexen Verflechtungen mit Geschlechts- und Schilddrüsenhormonen.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des BDH-Fortbildungszertifikates mit 13 Punkten bewertet.

KÖLN

Freitag/Samstag 20./21. September 2019
Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 17:00 Uhr

Köln Marriott Hotel
Johannisstrasse 76-80 , 50668 Köln

Reservierung Hotel
Telefon 0049 221 94 222 700, oder per Email [javascript protected email address]
Stichwort: Hormonseminar

MÜNCHEN - ausgebucht - Warteliste

Freitag/Samstag 22./23. November 2019 Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr Samstag 9:00 bis 17:00 Uhr   Hotel Courtyard Munich City Center by Marriott Schwanthalerstraße 37, 80336 München   Reservierung Hotel Telefon 089-5488-488-0 Stichwort: Hormonseminar

SEMINARINHALTE

  Die Nebenniere
  • Funktionsweise, Aufbau, Aufgaben
  • Stresshormone: Cortisol und DHEA,
  • Neurotransmitter: Adrenalin und Noradrenalin
  • Der Ablauf der Stressreaktion
  • Häufige Ursachen für eine NN- Störung
  • Das Cortisol-Tagesprofil
  Erkrankungen der Nebenniere
  • Morbus Addison und Hypocortisolismus
  • Morbus Cushing und Hypercortisolismus
  • Die Nebennierenerschöpfung - Burn-Out, Adrenal fatigue, CFS
  • Pregnenolon-Steal-Syndrom
  Therapeutischer Einsatz von bioidentischem Cortisol, DHEA und Pregnenolon   Hypocortisolismus/Hypercortisolismus - naturheilkundliche Therapieoptionen: Adaptogene, myPhyto, Spagyrik, Gemmo, Aromatherapie   Die wichtigsten Mikronährstoffe für eine starke Nebenniere
  • Laborbefunde Serum versus Vollblut
  • Substitution
  • Überdosierungsgefahren ?
  Die Wechselwirkungen zwischen den endokrinen Drüsen
  • Wie sich Schilddrüse, Nebennieren, Geschlechtshormone gegenseitig beeinflussen - Auswirkungen auf Diagnostik und Therapie
  • Hypothalamus-Hypophysen-Achse – die hormonelle Hierarchie
  • Schilddrüse und Steroidhormone, Nebenniere und Steroidhormone
  • Interpretation von Laborergebnissen und Hilfen für die tägliche Praxisarbeit
  Der gestresste Mann – inklusive Wechselbeziehung Androgene und Stresshormone   Stress als Dickmacher   Stress und Darmgesundheit
  • Leaky Gut
  • Prä- und Probiotika
  • Beeinflussung der Psyche

WICHTIGE SEMINAR-DETAILS

Die Veranstaltung ist zum BDH Fortbildungszertifikat angemeldet.

Referenten:
Marie Greiff (Apothekerin) - Michael Greiff (Apotheker)

Ärztliche Leitung:
Dr. med. Christine Böhme

Arbeitsunterlagen:
umfangreiches Handout, Praxishilfen, Dosierungstabellen, u.v.m.

Teilnehmer:
Ärzte und Heilpraktiker

Anforderungen:
Grundkenntnisse des Hormonsystems und der Labordiagnostik

Seminarpreis:
Die Seminargebühr beträgt € 290,00 je Teilnehmer (inkl. MwSt.)
Enthalten ist die Verpflegung in den Kaffeepausen, stilles Mineralwasser im Seminarraum, ein reichhaltiges Mittagessen an beiden Tagen, alle Arbeitsunterlagen und ein umfangreiches Seminarskript.
Die Übernachtung ist nicht inkludiert.

Ein Einzelzimmerkontingent ist im Hotel als Abrufkontingent bis 4 Wochen vor der Veranstaltung verfügbar. Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung im Hotel selbst und nennen Sie als Stichwort „Hormonseminar“.

Da wir nur wenige Termine anbieten können, bitten wir Sie zeitnah zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Die Kapazitäten sind begrenzt und wir werden die Bestätigungen in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs bearbeiten.

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie das Anmelde-Formular online! Das erleichtert uns die Seminarplanung!
Wenn Sie noch Fragen zum Seminar haben, nehmen Sie bitte unter
Telefon 08533-919310 oder [javascript protected email address] Kontakt mit uns auf – wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und würden uns freuen, Sie auf diesem Seminar begrüßen zu dürfen.

Rücktritt- und Stornierungsbedingungen:
Die Kursgebühr ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung zu bezahlen. Die Rechnung erhalten Sie etwa 6 Wochen vor dem Seminar.

Der Teilnahme kann bis spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei storniert werden.
Bis 15 Tage vor Kursbeginn beträgt die Rücktrittsgebühr 160 €, die wir als Ausfallpauschale an das Hotel abführen müssen. Wenn Sie sich später abmelden oder nicht teilnehmen, muss die volle Seminargebühr bezahlt werden.

Kurzfristige Erkrankung, sonstige Ausfälle: Bitte beachten Sie, dass wir als Seminarveranstalter dafür nicht haften können. Sie können aber selbst eine Seminarversicherung (Kosten ca. 5 Euro, verschiedene Anbieter) abschließen und sich so gegen kurzfristige, z.B. krankheitsbedingte Ausfälle absichern.

Alternativ können Sie natürlich auch Sie rechtzeitig einen Ersatzteilnehmer bestimmen.

Teilen Sie uns Rücktritt oder Ummeldung bitte schriftlich mit. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. Die Kursgebühr wird dann zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche für den Teilnehmer bestehen nicht. Mit seiner Unterschrift erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Passau.