Dehydroepiandrosteron (DHEA)

Dehydroepiandrosteron, kurz DHEA, ist ein Vorstufenhormon, das in der Leber zu Testosteron verstoffwechselt wird.

Alle Glossar-Einträge mit 'D' anzeigen