Freie Radikale

Bei freien Radikalen handelt es sich um zellschädigende Sauerstoffverbindungen, die zum Beispiel durch Sonneneinstrahlung, Umweltgifte oder Feinstaub entstehen. Radikalfänger wie Vitamin C, E und Q schützen unsere Zellen, indem sie Radikale unschädlich machen.