Die Hebammen-Sprechstunde Produktbild

Die Hebammen-Sprechstunde

Der Bestseller für Schwangere: komplett überarbeitet und erweitert

29,80 € enthält 7% MwSt. Packungsgröße: 1 Stück 29,80 € pro 1 Stück zzgl. Versand Versand innerhalb von 48h
Stückzahl

Dieser Ratgeber begleitet Sie kompetent und zuverlässig von Anbeginn der Schwangerschaft bis hinein ins erste Lebensjahr Ihres Kindes

Einfühlsam, fachkundig und mit realistischem Blick begleitet Sie Ingeborg Stadelmann, Hebamme und Naturheilkunde-Expertin, durch die Zeit von Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Sie bestärkt Sie in Ihrer Selbstbestimmtheit und Eigenverantwortung und nimmt Sie in schwierigen Momenten behutsam an die Hand. Meist sind es dann »Rettungskräfte« aus der Natur, die weiterhelfen und die Situation beruhigen, ob Aromamischungen, homöopathische Globuli, Bachblüten oder Tees. Zu welcher Art von Unterstützung oder Therapie Sie sich hingezogen fühlen, werden Sie selbst erkennen.

Die Kapitel in diesem Buch sind thematisch so angeordnet, wie Frauen ihre Mutterschaft von der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit erfahrungsgemäß erleben. So können Sie das Buch in den kommenden Wochen der Schwangerschaft Seite für Seite lesen, sich damit auf die Geburt ihres Babys vorbereiten und im Wochenbett und in der Stillzeit wieder Woche für Woche nachschauen, was kommen kann. Eigene Abschnitte für den werdenden Vater helfen auch ihm, bewusst und informiert Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu erleben.

Die Hebammen-Sprechstunde erschien 2018 komplett überarbeitet und mit ganzen 160 Seiten neuem Inhalt. Sie finden nun zusätzlich Wissenswertes über Hormone und ihren Einfluss auf Körper und Psyche. Die Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen, Pränataldiagnostik und Kaiserschnitt wurden auf den aktuellen Stand gebracht und sind ausführlicher als zuvor. Dank zahlreicher wissenschaftlicher Studien aus den letzten zehn Jahren beruhen nun viele Aussagen aus der freien Hebammenpraxis nicht mehr einfach »nur« auf Erfahrung, sondern sind evidenzbasiert, also wissenschaftlich belegt.
Zudem kamen weitere Empfehlungen für die naturheilkundliche Selbstbehandlung dazu, besonders auch die Therapie mit Bachblüten und wertvolle Tipps für eine gesunde Ernährung.

Im Laufe der Schwangerschaft werden Sie erfahren, dass Elternwerden nicht nur Vertrauen lernen heißt, sondern auch gemeinsam Verantwortung übernehmen. Fast immer haben Sie dafür aber ausreichend Zeit und Sie werden erkennen, dass Sie immer besser damit umgehen können. Das gilt vor allem, wenn Sie beginnen, eine Entscheidung aus der Sicht des Kindes zu betrachten, um sie dann erst zu fällen.
Seien Sie »guter Hoffnung«, dass Sie fähig sind, die Schwangerschaft auszutragen, das Kind zu gebären und zu stillen. Ihre Hebamme wird Sie darin unterstützen.

So hat die »Hebammen-Sprechstunde« seit 1994 unzähligen Elternpaaren zu einem natürlichen Geburtserlebnis und mehr Selbstsicherheit in dieser prägenden Lebensphase verholfen.

Die Hebammen-Sprechstunde in Kürze:

Hier finden werdende Mütter und Väter sowie Hebammen alles, was sie wissen wollen über:
– Schwangerschaft, Geburt (natürliche Entbindung und Kaiserschnitt), Wochenbett und Stillzeit
– Pränataldiagnostik und Vorsorgeuntersuchungen
– Hinweise zur Geburtsvorbereitung
– Erklärungen des Geburtsvorgangs und der Geburtshilfe
– Tipps zur Auswahl des Geburtsorts: Klinik, außerklinische Geburt (Geburtshaus, Hausgeburt)
– Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
– Hormone und ihr Einfluss auf Körper und Psyche
– Tipps für eine gesunde Ernährung
– Praktische Hilfe beim Stillen und der Säuglingspflege
– Naturheilkundliche Unterstützung mit Aromatherapie, Homöopathie, Bachblüten und Pflanzenheilkunde

Autor: Ingeborg Stadelmann
640 Seiten, Broschur

Das könnte Sie auch interessieren