DIY Hand-Hygiene-Spray Produktbild

DIY Hand-Hygiene-Spray

Ausreichend für die Herstellung von insgesamt ca. 350 ml Hand-Hygiene-Spray

15,90 € enthält 19% MwSt. zzgl. Versand Versand innerhalb von 48h
Stückzahl

Das DIY-Hygiene-Spray kann neben dem regelmäßigen Waschen der Hände mit Seife und dem Benutzen von anderen Hände-Desinfektionsmitteln angewendet werden.

Dieses Do-it-yourself Hand-Hygiene-Set reicht für die Herstellung von insgesamt ca. 350 ml Hand-Hygiene-Spray aus.
Das entspricht 7 x Befüllen der 50 ml Sprühflasche. Möchten Sie mehrere Sprühfläschchen gleichzeitig befüllen, können Sie gerne zusätzliche Leerfläschchen bestellen.

Das DIY-Set besteht aus:

  • 10ml Clean-Air-Duftöl
  • 50ml Bio-Mandelöl
  • 1x 50ml Sprühflasche (ohne Inhalt)
  • 1x Dosierpipette

Zusätzlich benötigt wird:

  • Bio-Ethanol (96%) oder Spiritus – erhältlich in Supermärkten und Baumärkten
  • Wasser

Bild-Anleitung DIY Hand-Hygiene-Spray

Die bebilderte Anleitung zur Herstellung des DIY Hand-Hygiene-Spray finden sie hier.

Text-Anleitung DIY Hand-Hygiene-Spray

  1. 35 Tropfen des Clean-Air-Duftöls in die leere Sprühflasche tropfen.
  2. Mit der Pipette 2,5 ml Bio-Mandelöl abmessen und in die Sprühflasche geben.
    Tipp für sehr ausgetrocknete Hände: für einen stärker rückfettenden Effekt können 3-4 ml Bio-Mandelöl verwendet werden.
  3. Nun bis zur oberen Kante des Etiketts Bio-Ethanol in die Sprühflasche füllen.
  4. Zuletzt wird Wasser bis zum unteren Ende der Flaschenschulter (siehe Bildmarkierung) aufgefüllt – dies entspricht genau 50 ml Inhalt.
  5. Die Mischung vor jedem Gebrauch gut schütteln.

Alternativ-Rezepturvorschlag mit 70% Isopropylalkohol statt Bio-Ethanol:
in diesem Fall wird kein Wasser benötigt und stattdessen mit dem 70%igen Isopropylalkohol bis zum unteren Ende der Flaschenschulter aufgefüllt.

Wichtige Hinweise für diesen Rezepturvorschlag:

  • Nicht auf Gegenstände oder Flächen sprühen!
  • Nicht in die Augen sprühen!
  • Für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Das könnte Sie auch interessieren