Nichtinvasive Hormondiagnostik Grundlagen - Enterosan

Nichtinvasive Hormondiagnostik Grundlagen am 14./15. März 2020

(Differential-) Diagnostik, Grundlagen, Interpretation, Therapie

Inhalt:
Viele wichtige Körperfunktionen werden über ein komplex vernetztes Hormonsystem gesteuert.Hormonelle Imbalancen haben daher oft weitreichende klinische Folge: Adipositas, Burnout, Depressionen, Hautprobleme, Infektanfälligkeit, Libidoverlust, Osteoporose, Schlafstörungen.

Neben den endokrinologischen Grundlagen vermittelt das Seminar die nötigen Kenntnisse für den praktischen Einsatz der Hormondiagnostik aus dem Speichel und widmet sich den therapeutischen Möglichkeiten zur Beeinflussung des endokrinen Systems.

Referenten:
Apothekerin Marie Greiff, Markt-Apotheke Greiff
Hp Jürgen Amler, Rauenberg
Martina Niebling, Enterosan®
Dr. Diana Krause, Enterosan®

Veranstalter:
Labor LS SE & Co. KG/Enterosan®

LINK: Ausführliche Seminar-Informationen und Anmeldung

Hormondiagnostik und - Therapie (Aufbauseminar) - Enterosan

Aufbauseminar zur "Nichtinvasiven Hormondiagnostik" am 07./08. November 2020

Seminarinhalte:

(Differential-) Diagnostik, Interpretation und Therapie

Die Hormondiagnostik im Speichel ist eine zuverlässige, nichtinvasive Laboruntersuchung, die hormonelle Imbalancen und die dazugehörigen Beschwerdebilder aufklären kann. Allerdings sind die Befundinterpretation und die therapeutische Umsetzung im Praxisalltag oft komplex.

Dieses Seminar ist ein Aufbauseminar zur „Nichtinvasiven Hormondiagnostik“. Im Zentrum stehen häufige endokrinologische Symptome und Erkrankungen, deren Diagnostik sowie Therapieformen, um das endokrine System zu verstehen und zu regulieren.

Referenten:

  • Apothekerin Marie Greiff, Marktapotheke Rotthalmünster
  • Hp Michael Schlimpen, Kelberg-Zermüllen
  • Hp Christine Baumann, München
  • Hp Andrea Fahrion-Haas, Oberkirch
  • Martina Niebling, Enterosan®
  • Dr. Diana Krause, Enterosan®

Veranstalter:
Labor LS SE & Co. KG/Enterosan®

Link: Ausführliche Seminar-Informationen und Anmeldung

10. Naturmedizinische Fortbildung auf der Insel Rhodos

Bereits zum 10. Mal findet die „Naturmedizinische Fortbildung“ der FOMED statt. 

Auf der wunderschönen Insel Rhodos können Sie in vielen Fachvorträgen Ihr Wissen erweitern und in der freien Zeit die Umgebung in geführten Ausflügen oder auf eigene Faust erkunden.

Das Programm und alle wichtigen Seminardetails finden Sie unter dem folgenden Link: „10. Naturmedizinische Fortbildung auf Rhodos“

Anmeldung nur direkt beim Veranstalter:

FOMED-Fortbildung Medizin, in Zusammenarbeit mit dem TUI-ReiseCenter Sinsheim.

Tel: 07261 / 9467 21
Email: [javascript protected email address]

Datum: von 25.04.2020 bis 02.05.2020

Preis: ab 978 € pro Person im DZ; ab 1293 € pro Person im EZ; diese Frühbucherpreise gelten bis 31.1.2020 Seminarkosten: 395 €

Link: Ausführliches Seminarprogramm und Termin

Referenten Rhodos 2020:

  • M. Bora, Köln
  • Dr. Stephan Bortfeldt, Hannover
  • Dr. Claus Daumann, Oettingen
  • Margarete Eisenkolb-Sturm, Heitersheim
  • Apo. Monika Freerk, Göttingen
  • Anke Genius, Hannover
  • Apo. Marie Greiff, Rotthalmünster
  • Dr. Ferdinand Hackmann, Düsseldorf
  • Dr. Joachim Kamprad, Rheine
  • Dietlind Koch-Kulozik,Wuppertal
  • DM Bernd Lau, Stavenhagen
  • Prof. Dr. Andreas Schwartz, Hannover
  • Dr. Bernd Seitz, Morbach
  • Dr. Dana Trost, Hannover
  • Dr. Sabine Wintersperger, Sindelfingen

Moderation:

Anke Genius, NDR 1 Hannover

Seminar-Leitung / Organisation

  • Dr. Roman Hausherr, Steinhude
  • Karla Hausherr, Steinhude

Morgenmeditation:

Dr. Klaus Kohl, Mühlheim

Endokrinologie Teil 1 für Heilpraktiker (Berlin) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen eine solide Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Da die inzwischen auf sechs einzelne Seminare gewachsene Fortbildungsreihe aufeinander aufbaut, empfehlen wir nach Möglichkeit das gesamte Vortragsangebot zu nutzen. Nur in Teil I werden die Grundlagen der Biosynthese und des Stoffwechsels der Sexualsteroide und ihrer Wirkungen vermittelt und die Regeln für ein valides Diagnoseregime erörtert.

In den Teilen II – VI werden dann spezielle Themen vermittelt, in denen jeweils auch Therapieoptionen vorgestellt werden, die Ihnen in der naturheilkundlichen Praxis zugänglich sind. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Einsatz der Mikronährstofftherapie, der homöopathischen Hormonzubereitungen sowie der Phytotherapie gelegt.

Seminarinhalte Teil 1 (Basis-Seminar):

  • Grundlagen der Biosynthese und des Stoffwechsels der Sexualsteroide und ihrer Wirkungen
  • Pregnenolon, Progesteron, Estradiol und Estriol, DHEA und Testosteron
  • Die „andere Seite“ der Progesteron-Therapie: welche Risiken existieren?
  • Endokrinologische Labordiagnostik: Serum, Speichel oder Urin?
  • Labordiagnostische Besonderheiten bei transdermaler Hormontherapie

Referenten:
Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin

Datum: Mittwoch, 12.02.2020, 12:00 - 19:30 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Berlin findet wie folgt statt: 

  • Teil 2 am 25. März 2020
  • Teil 3 am 22. April 2020
  • Teil 4 am 17. Juni 2020
  • Teil 5 am 16. September 2020
  • Teil 6 am 18. November 2020

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 1 für Heilpraktiker (Waldbronn) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen eine solide Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Da die inzwischen auf sechs einzelne Seminare gewachsene Fortbildungsreihe aufeinander aufbaut, empfehlen wir nach Möglichkeit das gesamte Vortragsangebot zu nutzen. Nur in Teil I werden die Grundlagen der Biosynthese und des Stoffwechsels der Sexualsteroide und ihrer Wirkungen vermittelt und die Regeln für ein valides Diagnoseregime erörtert.

In den Teilen II – VI werden dann spezielle Themen vermittelt, in denen jeweils auch Therapieoptionen vorgestellt werden, die Ihnen in der naturheilkundlichen Praxis zugänglich sind. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Einsatz der Mikronährstofftherapie, der homöopathischen Hormonzubereitungen sowie der Phytotherapie gelegt.

Seminarinhalte Teil 1 (Basis-Seminar):

  • Grundlagen der Biosynthese und des Stoffwechsels der Sexualsteroide und ihrer Wirkungen
  • Pregnenolon, Progesteron, Estradiol und Estriol, DHEA und Testosteron
  • Die „andere Seite“ der Progesteron-Therapie: welche Risiken existieren?
  • Endokrinologische Labordiagnostik: Serum, Speichel oder Urin?
  • Labordiagnostische Besonderheiten bei transdermaler Hormontherapie

Referenten:
Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Schwitzer´s Hotel am Park, Etzenroter Str. 4, 76337 Waldbronn

Datum: Mittwoch, 04.03.2020, 12:00 - 19:30 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Waldbronn findet wie folgt statt: 

  • Teil 2 am 06. Mai 2020
  • Teil 3 am 08. Juli 2020
  • Teil 4 am 07. Oktober 2020
  • Teil 5 am 04. November 2020
  • Teil 6 am 27. Januar 2021

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 2 für Heilpraktiker (Berlin) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den zweiten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Da die inzwischen auf sechs einzelne Seminare gewachsene Fortbildungsreihe aufeinander aufbaut, empfehlen wir nach Möglichkeit das gesamte Vortragsangebot zu nutzen. Nur in Teil I wurden die physiologischen Grundlagen des Endokrinums sowie der Bedeutung der wichtigsten Steroidhormone vermittelt und die Grundregeln für ein valides Diagnoseregime erörtert.

Ab Teil II werden spezielle Themen vermittelt, in denen jeweils auch Therapieoptionen vorgestellt werden, die Ihnen in der naturheilkundlichen Praxis zugänglich sind. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Einsatz der Mikronährstofftherapie, der homöopathischen Hormonzubereitungen sowie der Phytotherapie gelegt.

 Die Seminarinhalte Teil 2:

  • Risiko Umwelthormone: hormonelle Störungen durch endokrine Disruptoren
  • Hormonelle Dysbalancen bei Frauen während der fruchtbaren Jahre
  • Histaminintoleranz bei Frauen: Ursache für PMS?
  • (unerfüllter) Kinderwunsch

Referenten:
Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin

Datum: Mittwoch, 25.03.2020, 12:00 - 19:45 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Berlin findet wie folgt statt: 

  • Teil 3 am 22. April 2020
  • Teil 4 am 17. Juni 2020
  • Teil 5 am 16. September 2020
  • Teil 6 am 18. November 2020

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 2 für Heilpraktiker (Waldbronn) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den zweiten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Da die inzwischen auf sechs einzelne Seminare gewachsene Fortbildungsreihe aufeinander aufbaut, empfehlen wir nach Möglichkeit das gesamte Vortragsangebot zu nutzen. Nur in Teil I wurden die physiologischen Grundlagen des Endokrinums sowie der Bedeutung der wichtigsten Steroidhormone vermittelt und die Grundregeln für ein valides Diagnoseregime erörtert.

Ab Teil II werden spezielle Themen vermittelt, in denen jeweils auch Therapieoptionen vorgestellt werden, die Ihnen in der naturheilkundlichen Praxis zugänglich sind. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Einsatz der Mikronährstofftherapie, der homöopathischen Hormonzubereitungen sowie der Phytotherapie gelegt.

 Die Seminarinhalte Teil 2:

  • Risiko Umwelthormone: hormonelle Störungen durch endokrine Disruptoren
  • Hormonelle Dysbalancen bei Frauen während der fruchtbaren Jahre
  • Histaminintoleranz bei Frauen: Ursache für PMS?
  • (unerfüllter) Kinderwunsch

Referenten:
Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Schwitzer´s Hotel am Park, Etzenroter Str. 4, 76337 Waldbronn

Datum: Mittwoch, 06.05.2020, 12:00 - 19:45 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Waldbronn findet wie folgt statt: 

  • Teil 3 am 08. Juli 2020
  • Teil 4 am 07. Oktober 2020
  • Teil 5 am 04. November 2020
  • Teil 6 am 27. Januar 2021

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 3 für Heilpraktiker (Berlin) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den dritten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Im Teil III wird zunächst die Bedeutung des Säure-Basenhaushaltes für das Endokrinum abgehandelt.

Darüber hinaus werden im dritten Teil unserer Seminarreihe die weiblichen und männlichen Wechseljahre erörtert und im letzten Vortrag an diesem Tag die Besonderheiten des Estrogenmetabolismus abgehandelt.

Die Therapieempfehlungen berücksichtigen die Basentherapie, die Mikronährstofftherapie, die homöopathischen Hormonzubereitungen sowie die Phytotherapie.

Seminarinhalte Teil 3:

  • Die Bedeutung der Säure-Basenregulation für das endokrine System
  • Die klimakterische Patientin
  • Der müde Mann: testikulärer Hormonmangel
  • Enzymatischer Um- und Abbau der Estrogene: die Besonderheiten  des Estrogenmetabolismus

Referenten:
Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin

Datum: Mittwoch, 22.04.2020, 12:00 - 19:45 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Berlin findet wie folgt statt: 

  • Teil 4 am 17. Juni 2020
  • Teil 5 am 16. September 2020
  • Teil 6 am 18. November 2020

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 3 für Heilpraktiker (Waldbronn) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den dritten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Im Teil III wird zunächst die Bedeutung des Säure-Basenhaushaltes für das Endokrinum abgehandelt.

Darüber hinaus werden im dritten Teil unserer Seminarreihe die weiblichen und männlichen Wechseljahre erörtert und im letzten Vortrag an diesem Tag die Besonderheiten des Estrogenmetabolismus abgehandelt.

Die Therapieempfehlungen berücksichtigen die Basentherapie, die Mikronährstofftherapie, die homöopathischen Hormonzubereitungen sowie die Phytotherapie.

Seminarinhalte Teil 3:

  • Die Bedeutung der Säure-Basenregulation für das endokrine System
  • Die klimakterische Patientin
  • Der müde Mann: testikulärer Hormonmangel
  • Enzymatischer Um- und Abbau der Estrogene: die Besonderheiten  des Estrogenmetabolismus

Referenten:
Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Schwitzer´s Hotel am Park, Etzenroter Str. 4, 76337 Waldbronn

Datum: Mittwoch, 08.07.2020, 12:00 - 19:45 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Waldbronn findet wie folgt statt: 

  • Teil 4 am 07. Oktober 2020
  • Teil 5 am 04. November 2020
  • Teil 6 am 27. Januar 2021

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 4 für Heilpraktiker (Berlin) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den vierten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Der Teil IV beschäftigt sich detailliert mit der Schilddrüse. Grundlagen der SD-Physiologie und -Pathologie, die Bedeutung spezifischer Mikronährstoffe sowie die Hashimoto-Thyreoiditis werden dargestellt.

Auch im SD-Seminar wird ein besonderes Augenmerk auf die Therapie gelegt, wobei hier die Mikronährstofftherapie, die Homöopathie und die Phytotherapie im Vordergrund stehen.

Seminarinhalte Teil 4:

  • Grundlagen der SD-Funktion, SD-Hormone, Wechselwirkungen mit Sexualhormonen
  • Ein unterschätzer Parameter: Reverse T3
  • Die wichtigsten Mikronährstoffe für eine gesunde SD-Funktion
  • Hashimoto-Thyreoiditis

Referenten:

Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin

Datum: Mittwoch, 17.06.2020, 12:00 - 19:15 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Berlin findet wie folgt statt: 

  • Teil 5 am 16. September 2020
  • Teil 6 am 18. November 2020

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 4 für Heilpraktiker (Waldbronn) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den vierten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Der Teil IV beschäftigt sich detailliert mit der Schilddrüse. Grundlagen der SD-Physiologie und -Pathologie, die Bedeutung spezifischer Mikronährstoffe sowie die Hashimoto-Thyreoiditis werden dargestellt.

Auch im SD-Seminar wird ein besonderes Augenmerk auf die Therapie gelegt, wobei hier die Mikronährstofftherapie, die Homöopathie und die Phytotherapie im Vordergrund stehen.

Seminarinhalte Teil 4:

  • Grundlagen der SD-Funktion, SD-Hormone, Wechselwirkungen mit Sexualhormonen
  • Ein unterschätzer Parameter: Reverse T3
  • Die wichtigsten Mikronährstoffe für eine gesunde SD-Funktion
  • Hashimoto-Thyreoiditis

Referenten:

Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Schwitzer´s Hotel am Park, Etzenroter Str. 4, 76337 Waldbronn

Datum: Mittwoch, 07.10.2020, 12:00 - 19:15 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Waldbronn findet wie folgt statt: 

  • Teil 5 am 04. November 2020
  • Teil 6 am 27. Januar 2021

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 5 für Heilpraktiker (Berlin) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den fünften Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Im Teil V unserer Seminarreihe beschäftigen wir uns mit der Nebenniere und ihrer Hormone.

Unter Berücksichtigung des Cortisolstoffwechsels werden wir ausführlich auf psychoendokrinologische Prinzipien eingehen und die Bedeutung der Glukokorticoid-Rezeptor-Sensitivität erörtern.

Das Thema Psychoendokrinologie werden wir mit der passenden Fragestellung Psychosomatisch – oder Somatopsychisch? ergänzen und uns damit beschäftigen, wie wir psychosomatisch überlagerte Patienten erkennen können.

Der letzte Vortrag in Teil V beschäftigt sich passend mit dem Thema Burn-out. Auch in diesem Seminarteil gehen wir auf die Therapie ein – wobei an diesem Tag auch nicht-medikamentöse Ansätze Beachtung finden werden.

Die Seminarinhalte Teil 5:

  • Grundlagen der Nebennieren-Funktion und die NN-Hormone
  • Psychoendokrinologie
  • Die Glukokorticoid-Rezeptor-Sensitivität
  • Psychosomatisch oder Somatopsychisch?
  • Burnout & Co.

Referenten:

Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin

Datum: Mittwoch, 16.09.2020, 12:00 - 19:45 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Berlin findet wie folgt statt: 

  • Teil 6 am 18. November 2020

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 5 für Heilpraktiker (Waldbronn) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den fünften Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Im Teil V unserer Seminarreihe beschäftigen wir uns mit der Nebenniere und ihrer Hormone.

Unter Berücksichtigung des Cortisolstoffwechsels werden wir ausführlich auf psychoendokrinologische Prinzipien eingehen und die Bedeutung der Glukokorticoid-Rezeptor-Sensitivität erörtern.

Das Thema Psychoendokrinologie werden wir mit der passenden Fragestellung Psychosomatisch – oder Somatopsychisch? ergänzen und uns damit beschäftigen, wie wir psychosomatisch überlagerte Patienten erkennen können.

Der letzte Vortrag in Teil V beschäftigt sich passend mit dem Thema Burn-out. Auch in diesem Seminarteil gehen wir auf die Therapie ein – wobei an diesem Tag auch nicht-medikamentöse Ansätze Beachtung finden werden.

Die Seminarinhalte Teil 5:

  • Grundlagen der Nebennieren-Funktion und die NN-Hormone
  • Psychoendokrinologie
  • Die Glukokorticoid-Rezeptor-Sensitivität
  • Psychosomatisch oder Somatopsychisch?
  • Burnout & Co.

Referenten:

Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Schwitzer´s Hotel am Park, Etzenroter Str. 4, 76337 Waldbronn

Datum: Mittwoch, 04.11.2020, 12:00 - 19:45 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Die Endokrinologie-Reihe in Waldbronn findet wie folgt statt: 

  • Teil 6 am 27. Januar 2021

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 6 für Heilpraktiker (Berlin) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den sechsten und letzten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Im Teil VI unserer Seminarreihe beschäftigen wir uns mit Einflussfaktoren, die im Kontext mit dem Endokrinum häufig übersehen werden: der Ernährung und dem Mikrobiom. Ungünstige Konstellationen in diesen Bereichen können zum Beispiel zu einer Östrogendominanz führen, die in diesen Fällen sicher nicht durch eine Anhebung der Progesteronspiegel zu behandeln wäre. Vielmehr ist gerade hier die Naturheilkunde prädestiniert, auf natürlichem Wege die Patientinnen in eine hormonelle Balance zurückzuführen. Im Abschlussvortrag unserer Endokrinologie-Serie wird durch die gemeinsame Betrachtung von Kasuistiken und Laborbefunden sowie darauf abgestimmte Therapiekonzepte noch einmal die hohe Bedeutung der Endokrinologie für die naturheilkundliche Praxis hervorgehoben, ganz im Sinne von aus der Praxis - für die Praxis.

Die Seminarinhalte Teil 6:

  • Östrogen-Dominanz und Ernährung
  • Östrogen-Dominanz und intestinales Mikrobiom
  • Aus der Praxis - für die Praxis; Kasuistiken, Laborbefunde, Therapie

Referenten:

Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin

Datum: Mittwoch, 18.11.2020, 12:00 - 19:00 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun

Endokrinologie Teil 6 für Heilpraktiker (Waldbronn) - Ganzimmun

Das Interesse an endokrinologischen Themen in naturheilkundlichen Praxen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und so freuen wir uns, Ihnen den sechsten und letzten Teil einer soliden Fortbildungsreihe anbieten zu können.  Unser Anspruch ist es, Sie für das komplexe Thema zu begeistern und Ihnen ein fundiertes Basiswissen zu vermitteln – aber nicht zuletzt auch Ihr kritisches Urteilsvermögen zu schärfen.

Im Teil VI unserer Seminarreihe beschäftigen wir uns mit Einflussfaktoren, die im Kontext mit dem Endokrinum häufig übersehen werden: der Ernährung und dem Mikrobiom. Ungünstige Konstellationen in diesen Bereichen können zum Beispiel zu einer Östrogendominanz führen, die in diesen Fällen sicher nicht durch eine Anhebung der Progesteronspiegel zu behandeln wäre. Vielmehr ist gerade hier die Naturheilkunde prädestiniert, auf natürlichem Wege die Patientinnen in eine hormonelle Balance zurückzuführen. Im Abschlussvortrag unserer Endokrinologie-Serie wird durch die gemeinsame Betrachtung von Kasuistiken und Laborbefunden sowie darauf abgestimmte Therapiekonzepte noch einmal die hohe Bedeutung der Endokrinologie für die naturheilkundliche Praxis hervorgehoben, ganz im Sinne von aus der Praxis - für die Praxis.

Die Seminarinhalte Teil 6:

  • Östrogen-Dominanz und Ernährung
  • Östrogen-Dominanz und intestinales Mikrobiom
  • Aus der Praxis - für die Praxis; Kasuistiken, Laborbefunde, Therapie

Referenten:

Marie Greiff, Apothekerin
Michael Martin, Heilpraktiker

Wichtiger Hinweis zum Ablauf:

Die Fachfortbildung startet um 12:00 Uhr mit einem gesunden Mittagsbuffet. Im Anschluss, gegen 12:30 Uhr, beginnen die Vorträge.

Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt

Zielgruppe: Apotheker, Heilberufe

Ort: Schwitzer´s Hotel am Park, Etzenroter Str. 4, 76337 Waldbronn

Datum: Mittwoch, 27.01.2021, 12:00 - 19:00 Uhr

Kosten: 75 Euro inkl. umfangreichem Skript, Softgetränken und gesunder, reichhaltiger Verpflegung

Hier geht´s zur Anmeldung --> bitte direkt über das Labor Ganzimmun