Tonikum

Als Tonika werden Substanzen mit kräftigender Wirkung bezeichnet. Man nennt sie auch Stärkungsmittel.

Testosteron

Testosteron ist das wirksamste männliche Geschlechtshormon. Es wird hauptsächlich in den Hoden gebildet, auch die Nebennieren produzieren einen geringen Anteil, auch bei der Frau.

Transdermal

Aufnahme über die Haut z.B. von Medikamenten. Die wirksamen Substanzen werden über die Haut ins Blut abgegeben, ohne den Verdauungstrakt passieren zu müssen. Unerwünschte Nebenwirkungen in Leber oder Darm werden so vermieden, außerdem kann das Medikament auf dem transdermalen Weg exakter dosiert werden, da es nicht im Vorfeld von der Leber als „Giftstoff“ aussortiert wird.